07242 / 93 444 66

Alfa Romeo 1900 C SS GHIA AIGLE

Gebrauchtwagen | Preis auf Anfrage Standort: Motorworld Böblingen

Sie Tauchen nur selten auf, die Sonderkarosserien, die auf der Basis des Alfa Romeo 1900 C Super Sprint Chassis in den Fünfzigerjahren gebaut wurden. Ghia-Aigle, eine karosseriefirma in der Schweiz, karossierte 5 dieser von Giovanni Michelotti entworfenes Coupés in ähnlichen Stil zwichen 1957 und 1959.

Neu kostete der Alfa Romeo mit Sonderkarosserie 35.000 Franken, womit man sich knapp unter dem Preisniveau eines Mercedes Benz 300 SL Flügeltuerer befand und rund 50% mehr zu bezahlen hatte, als für die Werkvarianten von Turing und Pininfarina zu ihrer Zeit.

Einen Liebhaber und Individualisten war das damals aber wohl nicht zu teuer und er erhielt dafür denn auch ein einzigartiges Fahrzeug. Und daran hat sich bis heute nichts geändert, denn mit einem Alfa Romeo 1900 C Super Sprint Ghia Aigle ist man auch heute an jedem Concorso d’Eleganza gut angezogen.

  • Einmaliges Exemplar
  • Gutachter Zustand 1-
  • 1 von 5 gebauten Alfa Romeo 1900 C SS Ghia Aigle
  • Top Gepflegten Sammlerzustand
  • Aufwendig komplett Restauriert
  • Mille Miglia tauglich

Extras

  • Nichtraucher-Fahrzeug

Fahrzeugdaten


Erstzulassung07/1957
Kilometerstand14.991 km
KW (PS)115 kW (156 PS)
GetriebeSchaltgetriebe
Hubraum1973 cm³
Farbebeige
TreibstoffBenzin
Sitzplätze4
Türen2/3
InnenausstattungVolleder
Innenausstattung | Farbebraun
HU06/2017

Fahrzeug anfragen