07031 / 20 50 196

1955 Lancia Aurelia B24 S spider

Gebraucht | Preis auf AnfrageMehrwertsteuer nicht ausweisbar

Der Lancia Aurelia B24 S, der als einer der schönsten Spider aller Zeiten gilt, verkörpert den klassischen Stil der aufstrebenden 50er-Jahre wie kein zweites Fahrzeug. Der in drei Serien produzierte Aurelia B24 wurde beim Turiner Designstudio von Centro Stile Pininfarina in Auftrag gegeben, das nach Meinung von Kennern mit dieser Arbeit sein größtes Meisterwerk hervorbrachte. Gleich nach seiner Markteinführung 1954 erhielt das Modell dank seiner gebogenen Frontscheibe, die an das klassische Erscheinungsbild US-amerikanischer Fahrzeuge erinnerte, den Beinamen „America“. Unglücklicherweise wurde die Produktion des Fahrzeugs nach nur 181 Exemplaren eingestellt, denn die traditionelle Lancia-Klientel konnte mit der spärlichen Ausstattung und puristischen Verarbeitung herzlich wenig anfangen. Heute ist das Modell dank seiner schnörkellosen Linienführung und seinem Seltenheitswert einer der faszinierendsten und gefragtesten Spider überhaupt. Selbst der legendäre Vittorio Gassman lässt sich am Steuer des B24 S zu einem Lächeln hinreißen und spornt das Gefährt mit den Worten „Hü, Pferdchen, lauf!“ an, während er über halb leere Straßen fegt. So geschehen an der Seite von Jean-Louis Trintignant im Film „Verliebt in scharfe Kurven“, einem Meilenstein des italienischen Kinos. Der hier beschriebene Lancia Aurelia B24 S Spider steht im Showroom von Ruote da Sogno in Reggio Emilia (Italien) zum Verkauf.

Fahrzeugdaten


MarkeLancia
ModellAurelia B24 S spider
Baujahr1955
Getriebemanuale


Fahrzeug anfragen